Buchpublikationen Günzburg

Buchpublikationen des Historischen Vereins Günzburg

Die Spenden seiner Mitglieder ermöglichen dem Historischen Verein Günzburg, jedes Jahr ein Buch zu geschichtlichen Themen Günzburgs oder der Region zu veröffentlichen. Jedes Mitglied erhält dieses Buch als kostenlose Jahresgabe.

 

 

 

Buchpublikationen

  • 2016 Barbara Grüner: Günzburg in Bildern – Entwicklung einer Stadt, Bd. 3
  • 2015 Barbara Grüner: Günzburg in Bildern – Entwicklung einer Stadt, Bd. 2
  • 2014 Zdenek Zofka: „Für alle, die nicht mitmachen wollen, würden Methoden gefunden …“ –
    Günzburg in der NS-Zeit, Bd. 3
  • 2013 Barbara Grüner: Günzburg in Bildern – Entwicklung einer Stadt, Bd.1
  • 2012 M.Katharina Winbek O.P.: Die Säkularisation des geistlichen Reichsstifts der Augustiner
    Chorherren Wettenhausen
  • 2011 Georg Simnacher: Von der Heil- und Pflegeanstalt zum Universitäts-Krankenhaus
  • 2010 Zdenek Zofka: „…und hätten manchen zu KZ verhelfen können.“ – Günzburg in der NS-Zeit,
    Bd. 2
  • 2009 Heribert Schretzenmayr / Josef Weizenegger: Das Günzburger Heimatmuseum
  • 2008 Walter Grabert: Reminiszenzen an den Doppeladler
  • 2007 Zdenek Zofka: „… wir sind doch kein demokratischer Staat mehr.“ – Günzburg in der NS-
    Zeit, Bd. 1
  • 2006 Elke Schäfer: Erinnerungen aus einem schwäbischen Dorf – Auf Spurensuche in Kötz

 

Von folgenden früheren Publikationen sind noch Restexemplare zu erhalten:

  • Das Standardwerk zur römischen Geschichte Günzburgs erschien 2003: Wolfgang Czysz, Gontia – Günzburg in der Römerzeit
  • Georg Kreuzer, unter Mitarbeit von Angela Rausch: Johann Nepomuk Kriehofer 1770 – 1836
  • Historischer Verein Günzburg (Hg.): Leben aus der Geschichte – Festschrift für Josef Weizenegger
  • Willi Lorenz: Günzburger Mosaik, Bd. 3
  • Historischer Verein Günzburg (Hg.): 100 Jahre Historischer Verein Günzburg
  • Georg Kreuzer: Kurzbiographien der Günzburger und Krumbacher Bezirksamtmänner und Landräte
    1862 – 1966
  • Wolfgang Wüst: Burgau und die habsburgische Städtepolitik in Vorderösterreich
  • Albert Josef Aschl: Kriegspost einer bayerischen Beamtenfamilie aus dem 1. Weltkrieg 1916 – 1918
    von und nach Günzburg
  • Josef Weizenegger: Erinnerungen an Alexander Heilmeyer
  • Hermann Kotrba: Mein Günzburg – Jugenderinnerungen
  • Florian Mayr: Gundremmingen
  • Georg Simnacher: Die Hospitalstiftung  „Zum Heiligen Geist“ in Leipheim
  • Alexander Schule: Maria Königin Bild – eine Wallfahrt in Schwaben
  • Historischer Verein Günzburg ( Hg.): Kastelljubiläum Guntia 77 – 1977
  • Franz Reißenauer: Von der Lateinschule zum Dossenberger-Gymnasium
  • Ludwig und Edeltraud Spengler: Deubach 1325 – 1975
  • Eugen Ganzenmüller: Sagen und Geschichten aus dem Günzburger Raum
  • Wilhelm Hölzle: Volksleben im Ulmer Winkel
  • Karl Kosel: Der Stukkator Hans Jörg Brix